Auf Grund der starken Niederschlägen haben die Nebenkanäle der Linth wieder einiges an Schwemmholz in den Zürichsee getragen. Am Abend des 4. Augusts haben wir die Schwemmholzsperre ausgebracht und so Treibholz eingekesselt.

Das Schwemmholz wurde dann am Mittwoch 5. August von der Firma JMS eingesammelt und abtransportiert.

Bitte seien Sie nach wie vor vorsichtig wegen Schwemmholz auf dem Zürichsee.

Von: Silvan Wenk. Seerettungsdienst Oberer Zürichsee