Trainerwechsel auf Saison 22/23

Trainerwechsel auf Saison 22/23
Nach sechs Saisons tritt Gordan Culum als Trainer der 1. Mannschaft zurück (Foto: z.V.g.)

Der FC Schmerikon vermeldet per Ende dieser Saison den Abgang von Gordan Culum als Trainer der 1. Mannschaft.

Nach sechs Saisons an der Seitenlinie hat Gordan anfangs April in Rücksprache mit dem Verein entschieden sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Gordan hatte die Mannschaft in der Saison 16/17 übernommen und Saison für Saison, durch seine professionelle und stets dem Erfolg ausgerichtete Arbeit, kontinuierlich weiterentwickelt. Der Erfolg seiner Arbeit konnte er mit dem Aufstieg der Mannschaft in der Saison 19/20 in der 2. Liga Regional feiern.

Wir bedanken uns bei Gordan für die stets fördernde und kollegiale Zusammenarbeit während der gesamten Laufzeit und wünschen ihm bei seiner nächsten Herausforderung viel Erfolg und Gesundheit.

Sein Nachfolger wird in den nächsten Wochen kommuniziert.

Fussballclub Schmerikon

Der Präsident V. Cristofaro