Nächtliche Fahrbahn- und Tiefbauarbeiten im Bereich des Bahnhofs Schmerikon

Schmerkner Bahnhof am morgen früh im 2019 (Foto: Thomas Müller, 8716.ch)
Schmerkner Bahnhof am morgen früh im 2019 (Foto: Thomas Müller, 8716.ch)

Vom 18. bis 23. Juli 2021 finden lärmige Nachtarbeiten der SBB im Bereich vom Bahnhof Schmerikon statt. Diese gehören noch nicht zum Projekt Doppelspurausbau und zählen zu den Unterhaltsarbeiten in der Region Rapperswil.

Weitere Informationen der SBB zum Projekt: Unterhaltsarbeiten Region Rapperswil 2021.

Weitere Nachtarbeiten ab Ende August

Nachtarbeiten für den Doppelspurausbau, die Schmerikon direkt betreffen, stehen ab August auf dem Plan. Vom 29. August bis 1. Oktober 2021 jeweils in den Nächten von Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag werden Rammarbeiten für Schotterspriessungen und Betonarbeiten für Mastfundamente auf der Stecke Uznach - Schmerikon ausgeführt.

Weitere Informationen zum SBB Projekt: Ausbauten Obersee und Doppelspur Uznach–Schmerikon.

Screenshot aus dem Anwohnerschreiben der SBB
Screenshot aus dem Anwohnerschreiben der SBB