Die Feier zum ökumenischen Weltgebetstag findet am Freitag, 5. März 2021 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche statt.

Die Frauen aus Vanuatu, einer kleinen Inselgruppe im Südpazifik, haben die Feier zum diesjährigen Weltgebetstag gestaltet. Zum Thema «Auf festen Grund bauen» beschreiben sie die Herausforderungen, mit denen vor allem junge Menschen in ihrem Land konfrontiert sind. Sie haben sich anregen lassen von den Stürmen auf ihrer Insel und fragen sich, worauf wir bauen und worauf wir im Leben vertrauen. Denn auch wir kennen Stürme, die durch unser Leben hindurchfegen und unsere Lebens- und Glaubenshäuser manchmal ordentlich durcheinanderwirbeln. Erleben Sie einen freudigen, ökumenischen Gottesdienst, der Ihnen diesen wunderschönen Inselstaat im Südpazifik und ihre Menschen näherbringt.

Strand in Vanatu - © Christoph Kirsch

Der Beitrag ist von Marsi Kuster für das Vorbereitungsteam Schmerikon

Titelbild: Mama Markt - © Katja Dorothea Buck