Am Freitag (26.02.2021), kurz nach 10:40 Uhr, ist auf der Hauptstrasse ein 90-jähriger E-Bikefahrers gestürzt. Er verletzte sich dabei unbestimmt.

Der 90-jährige Mann fuhr mit seinem E-Bike von der Sennhüttenstrasse in Richtung Allmeindstrasse. Im Kreisverkehr der Hauptstrasse stürzte er aus unbekannten Gründen. Der E-Bikefahrer suchte selbstständig einen Arzt auf und wurde aufgrund seiner Verletzungen ins Spital überwiesen. Der Unfall wurde nachträglich bei der Kantonspolizei St.Gallen gemeldet.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Schmerikon, 058 229 52 00, in Verbindung zu setzen.


Dies ist eine Medienmitteilung der Kantonspolizei St. Gallen