Aufgrund der neuen Massnahmen vom 18.12.2020 bleibt das Hallenbad Schmerikon ab dem 22.12.2020 geschlossen

Der Bundesrat hat an seiner Medienkonferenz vom 11.12.2020 erneute Massnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Für das Hallen- & Seebad Schmerikon gelten daher ab Samstag, 12.12.2020, bis auf Widerruf, folgende Massnahmen:

  • Die Öffnungszeiten werden verkürzt auf 19.00 Uhr.
  • An Sonn- und Feiertagen bleibt die gesamte Anlage geschlossen.
  • Für unsere Frühschwimmer, jeweils dienstags und donnerstags, gelten keine Einschränkungen.
  • Für die Durchführung von Kursen informieren Sie sich bitte vorgängig bei Ihrer Kursleitung.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund.

Frohe Festtage wünscht Ihnen

Die Betriebskommission Hallen- & Seebad sowie das gesamte Hallenbadteam