Willkommen sind Kinder aller Konfessionen von 2-6 Jahren mit Begleitung von deren Eltern und/oder Grosseltern.

Gestaltet wird die Chlichinderfiir von Gabriela Jud, Franziska Maletti, Gianfranco Salis und Ralf Ackermann.

Die Feier findet vier Mal jährlich statt und dauert ca. 20-30 Minuten.

Nächste Chlichinderfiir: Samstag, 12. September 2020, 16.30 Uhr

Ort: Pfarreizentrum St. Jodokus

Thema: Mut haben

Bald, bald ist Herbst. Viele Tiere bereiten sich bereits auf die kältere Jahreszeit vor.

So auch die Kirchenmaus Fridolin und Eichi, das Eichhörnchen. Sie freuen sich beide, euch endlich wieder zu sehen.

Dieses Mal erzählen sie euch über den Koalabären, der versucht mutig zu werden. Anschliessend gibt es Kuchen und Sirup für die Kleinen.

Wir freuen uns auf alle Kinder mit Eltern / Grosseltern.

Das Chlichinderfiir – Team

Die Gestalter: Gabriela Jud (o.l.), Franziska Maletti (u.l.), Gianfranco Salis (o.r.) und Ralf Ackermann (u.r.).

Nächste Chlichinderfiir: 14. November 2020

Die nächste Chlichinderfiir ist am Samstag, 14. November 2020 um 17.15 Uhr, dann treffen wir uns beim Altersheim zum Lichterumzug. Bevor wir losmarschieren, singen wir für die Bewohner des Altersheims!