Zwei Online-Medien haben in letzter Zeit die Badi Schmerikon erwähnt.

An erster Stelle der coolsten Badis im Linthgebiet

Bei der Linth24 hat das Autorenpaar Linda Barberi und Stefan Knobel die Badi Schmerikon auf der Liste der coolsten Badis im Lintegebiet an erster Stelle aufgeführt:

Die sechs coolsten Badis im Linthgebiet
Ob im Schwimmbad, See oder Fluss – im Linthgebiet gibt es viele Gelegenheiten, sich an einem heissen Sommertag zu erfrischen und abzukühlen.

Es scheint mir aber, dass das Duo die Recherchen nicht vor Ort gemacht hat - sondern vermutlich einfach via Browser im Internet. So wird das Floss noch erwähnt, welches nun doch schon einige Zeit nicht mehr existiert. Auf der Über die Badi Schmerke Seite von badi-schmerke.ch findet man den Inhalt aus dem Artikel.

2500 Besucher am Wochenende nicht erreicht

Entwarnung für alle sonnenhungrigen von nau.ch Autor Kilian Marti: die Badi Schmerikon ist im Aussenbereich zwar auf 2500 Besucher beschränkt, aber diese Zahl sei sogar am Wochenende nicht erreicht worden!

Begrenzt Zeit in der Badi
Die Hitzewelle sorgt für einen Ansturm auf die Badis. Mit Platzbeschränkungen und begrenzten Aufenthaltszeiten ist für Besucher ein Sprung ins Wasser möglich.

Auch die Grenzen von 130 im Hallenbad und 18 im Sauna-Bereich werden vermutlich an ganz wenigen Tagen erreicht werden.