Am Schübeldonnerstag, 20. Februar, heisst es „Herzlich willkommen an der Seniorenfasnacht Ü50++“. Lustige Sketchs und Parodien sowie Musik & Gesang - die Schmerkner Senioren erwartet  ein humorvoller und kurzweiliger Fasnachtsnachmittag.

Am Fasnachtssamstag, 22. Februar, 17.37 Uhr, fällt der Startschuss zum diesjährigen Dämmerungsumzug. Nebst den Dorfvereinen und einheimischen Rölliclub, Bätzihäxe und Seetüfel nehmen wiederum zahlreiche Brauchtums- und Fasnachtsgruppen aus der Region teil.

Am Warm-up Konzert um 17.15 Uhr auf dem Bahnhofplatz lässt es die Guggenmusik Lutere Gugger Obertoggenburg ein erstes Mal krachen, bevor dann die 34 Gruppenvom Kreisel Obergass Richtung Dorf losmarschieren.

Ab 19.00 Uhr wird im „Guggerzelt“ stimmungsvoll weiter geschränzt. DJ Räbbitbar & MC IFOFM sorgen für ausgelassene Fasnachtsstimmung und die Eishockeyaner vom SC Young Stars schmeissen die Festwirtschaft.

Feine Drinks & heisser Partysound mit DJ Fleischwolf findet man in der Zirkusbar des Damenturnvereins! Auch dieses Jahr gibt’s Live- und Tanzmusik im Rest. Seehof mit dem Duo „Pfiffikus“.

Mit der Kinderfasnacht am Fasnachtsmontag, 24. Februar,klingt die närrische Zeit in Schmerikon aus. „So en Zirkus im Dorf“ heisst das Motto – die Zirkusmanege im Rest. Seehof ist um 14.00 Uhr frei für alle kleinen & jüngeren Schmerkner Böögli.

Programm & Informationen zur Schmerkner Fasnacht unter www.fasnacht8716.ch



Titelbild: Gugge Sprengkommando Bütschwil am der Fasnacht Schmerikon 2019, Foto: Thomas Müller