Im Januar begrüssen die Sänger der Chorgemeinschaft Virokantas ihre Gäste zu Gesang und Theater im Restaurant Seehof Schmerikon. Mit der Komödie «Huusfründe» gibt die Theatergruppe einen heiteren Ausblick, was so alles passieren kann, wenn schon 80 Lenze gelebt sind.

In diesem Lebensabschnitt zeigen die drei Hauptpersonen wie «alte Liebe nicht rostet», Erfolge als pensionierte Artistin mit jeder Erzählung grösser werden, der «Gigolo» immer «Gigolo» bleibt und eine Freundschaft aus der Schulzeit Jahrzehnte überdauert.

Jeder der «Achtziger» hat eine andere Methode, mit dem Älterwerden umzugehen. Aber wenn dann plötzlich unvorhergesehene Probleme auftreten, erweist sich bei allen, dass es zum Jungsein nie zu spät ist.

Die Sänger haben dieses Spielfeld musikalisch übernommen und präsentieren gesanglich den Nährboden der für so manches Problemchen sorgen kann. Viel Vergnügen!

Szenen aus der Probearbeit

Reservation ab dem 18.12.2019 unter: www.virokantas.ch oder 079 746 18 83 jeweils von 17:30 – 21:00 (ohne Festtage)