Am Dienstagmittag (03.09.2019), um 11:35 Uhr, ist es auf der  Grynaustrasse, Höhe Grosse Allmend, zu einem Unfall zwischen einem  E-Bike und einem Kickboard gekommen. Der E-Bike-Fahrer wurde mit  leichten Verletzungen ins Spital gebracht.

Von: Kantonspolizei St. Gallen

Ein 66-jähriger Mann fuhr mit seinem E-Bike von Schmerikon in  Richtung Uznach. Vor ihm fuhr ein 12-jähriger Junge mit seinem  Kickboard. Infolge Ablenkung fuhr der E-Bike-Fahrer in das Hinterrad des  Kickboards des Jungen, woraufhin beide stürzten. Der 66-jährige Mann  wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht. Der Bub begab  sich selbständig zum Arzt.