Jedes Jahr ist es eine grosse Herausforderung, passende Künstler für das Rockfest zu finden und zu buchen. Seit dem 18. Mai 2019 ist es aber geschafft – das ganze Line-Up ist komplett und bekannt.

Von: Nathalie G. und Janis K., rockfest.ch

Während am Freitag Grössen wie Marc Sway, Damian Lynn und «Pablo Infernal» die Musikherzen höherschlagen lassen, spielen am Samstag die US-Band «Puddle of Mudd», der Tessiner Andrea Bignasca und der Schweizer Sänger Tobey Lucas, der unter anderem schon Konzerte für Amy McDonald eröffnete. Weitere Stars am Freitag sind die Band «CROAK» und die ersten Local-Heroes Gewinner «Unique Strives».  Am Samstag spielen zusätzlich die restlichen drei Local-Heroes Gewinner «Rival Empire», «Ace in Sleeve» und «Audiodelikt», der Luzerner Sänger «Noan», die Band «All To Get Her» und die Boyband «Jester Swill».

Viel Musik – wenig Helfer

Während das Programm mit Musik vollgestopft werden konnte, fehlen an den Bars und Essensständen noch einige Helfer. Das Rockfest bietet über sechs verschiedene Ressorts – vom Allrounder zum Barkeeper bis zum Grillkönig – für jeden ist ein Job dabei. Interessierte Helfer können sich unter http://www.rockfest.ch/helfer mit dem bevorzugten Ressort anmelden.