/ Polizeimeldung

Kollision auf Fussgängerstreifen

Am Samstagmittag (05.05.2018) ist es auf einem Fussgängerstreifen an der St. Gallerstrasse zur Kollision zwischen einem Motorrad und einem Elektromobil gekommen.

Von: Kantonspolizei St. Gallen

Um 11:50 Uhr fuhr eine 52-jährige Motorradlenkerin in Richtung Ortsmitte Schmerikon. Gleichzeitig befuhr ein 89-jähriger Mann mit seinem Elektromobil das Trottoir ebenfalls in Richtung Schmerikon. Auf der Höhe der Liegenschaft Nr. 77, beim dortigen Fussgängerstreifen, überquerte der 89-Jährige mit seinem Gefährt unverhofft die Strasse. Trotz sofortiger Vollbremsung und Ausweichmanöver der 52-jährigen Zweiradfahrerin kam es zu einer Streifkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Beide Lenker stürzten dabei zu Boden. Dabei trugen sie glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

(Foto: unsplash.com, Zhen Hu)

Eingesandt

Es steht allen offen einen Artikel zu einem schmerkner Thema auf 8716.ch zu publizieren. Kontakt: thomas@noedwuerkli.ch.

Lese mehr